Deutscher CanSat-Wettbewerb
Home Partner Wettbewerb CanSat Europa English version
Herausforderung

Deutscher CanSat Wettbewerb 2017 - Teilnehmende Teams

Die für den vierten deutschen CanSat Wettbewerb ausgewählten Teams sind:

  • BGTBecquerel aus Bremen (Bremen) von dem Beruflichen Gymnasium Technik am Technischen Bildungszentrum Mitte (TBZ)

  • Bowman aus Münster (Nordrhein-Westfalen) von dem Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium

  • CanSianer aus Buchholz in der Nordheide (Niedersachsen) von dem Albert-Einstein-Gymnasium

  • Cusanus_Innovation aus Erkelenz (Nordrhein-Westfalen) von der Cusanus-Gymnasium, Europaschule

  • IT-eam IGS Oyten aus Oyten (Niedersachsen) von der IGS Oyten

  • PosiTUne Saxonia aus Dresden (Sachsen) von dem DLR_School_Lab TU Dresden

  • Snoopy Explorer Halle aus Halle/Saale (Sachsen-Anhalt) von dem Elisabeth-Gymnasium Latina August Hermann Francke

  • Team Starbugs aus Bremen (Bremen) von der Europaschule Schulzentrum SII Utbremen

  • Veni Vedi Vici aus Stadthagen (Niedersachsen) von dem Wilhelm Busch Gymnasium

  • Zero-G aus Bergisch-Gladbach (Nordrhein-Westfalen) von dem Gymnasium Herkenrath

Wir grautlieren den Teams zur erfolgreichen Bewerbung und wünschen allen Teams viel Erfolg für den Wettbewerb.

Wettbewerb 2014
Wettbewerb 2015
Wettbewerb 2016
Wettbewerb 2017
Teilnehmende Teams
Teilnahme- bedingungen
Technische Anforderungen
Kriterien der Jury
Finanzierung
Dokumente
Bewerbung
CanSat-Netzwerk    Kontakt

Impressum